141 Beispiele für Ausschreibungen aus Rheinland-Pfalz

aus den letzten 7 Tagen

Wir beraten Sie gerne
0211 / 88 27 38 - 288

Nichts Passendes dabei?
 Aufträge aus anderen Regionen

Als Kunde des Deutschen Ausschreibungsblattes erhalten Sie Zugriff auf alle Ausschreibungen, komplette Bekanntmachungen und hinterlegte Vergabeunterlagen.

Ausschreibungen aus Rheinland-Pfalz

Das Bundesland ist gekennzeichnet durch eine starke Wirtschaft in unterschiedlichen Sektoren und Branchen, wodurch Rheinland-Pfalz ein enormes Potential an Ausschreibungen und Aufträgen im bundesweiten Vergleich besitzt.

Die Wirtschaftsregion

Insgesamt gliedert sich Rheinland-Pfalz in 24 Landkreise, 12 kreisfreien Städten und 2263 Verbandsgemeinden. Die Bevölkerungszahl liegt bei circa 4 Millionen Einwohnern, wobei die Landeshauptstadt Mainz die bevölkerungsreichste Stadt ist. Im Norden des Landes liegt der Westerwald. Die Eifel macht den westlichen Teil aus, die Mitte des Landes wird vom Hunsrück gebildet und der Osten durch den Taunus und Rheinhessen, sowie im Süden durch die Pfalz gekennzeichnet. Verschiedene Ballungsgebiete entstehen durch die Verbindung zu den benachbarten Bundesländern. Einige bedeutende Flüsse und Wasserstraßen fließen durch Rheinland-Pfalz, wie zum Beispiel der Rhein, die Mosel, die Saar und die Lahn.

Unternehmen mit Auslandsaktivitäten machen Rheinland-Pfalz zu einem der exportstärksten Länder bundesweit. Die überdurchschnittliche Wirtschaftsleistung im Bundesland ist ebenfalls geprägt durch die Produktion von Wein und Sekt.
Kulturell bietet Rheinland-Pfalz neben namhaften Universitäten, wie der Johannes Gutenberg-Universität, auch bedeutende Rundfunkanstalten, wie z.B. das ZDF mit dem Hauptsitz in der Landeshauptstadt.

Prägende Wirtschaftszweige

Die starke Außenwirtschaft wird durch unterschiedliche Wirtschaftszweige geprägt. Neben den industriellen Branchen, welche die größte Wirtschaftskraft ausmachen, gilt Rheinland-Pfalz als Förderer innovativer Lösungen in der IT-Branche. Die Wirtschaftspolitik fördert Forschung und Entwicklung dieser Wirtschaftszweige. Dadurch wird die Forschungsinfrastruktur gestärkt und das wirtschaftliche Wachstum des Landes nachhaltig angekurbelt. Der starke Zusammenschluss aus Wirtschaft und Wissenschaft bietet für Unternehmen jeder Größe eine attraktive Basis. Neben der Metall- und Keramikbranche zählen auch die Chemie- und Pharmaindustrie sowie die Edelsteinindustrie zu den industriellen Zweigen, welche die Kernwirtschaft des Landes fördern. Der Tourismus ist ein weiterer relevanter Wirtschaftsfaktor im Bundesland und ist geprägt durch die kulturellen Schätze, die sich in verschiedenen Städten befinden.

Das Auftragspotential

Rheinland-Pfalz bietet mit seinen staatlichen Hochschulen, Krankenhäusern und diversen Forschungseinrichtungen ein starkes Auftragspotential. Die verschiedenen Wirtschaftszweige bieten eine Vielfalt an Auftraggebern, die dem Vergaberecht unterliegen und daher verpflichtet sind, ihre Aufträge und Projekte ab einem bestimmten Schwellenwert öffentlich auszuschreiben. Neben der ausgebauten Infrastruktur des Landes verfügt Rheinland-Pfalz auch über wichtige Standorte der Bundeswehr, welche immer neue und spezielle Auftragspotentiale hervorbringen.

Unser Team für
Ihre Region

Ihr Ansprechpartner

Erwin Filippi
0211 / 88 27 38 - 288

Redaktionelle Bearbeitung

Anne Klatt
Martin Nahlik
Jasmin Pohl

    Auf einen Blick!

    • Zugriff auf alle Ausschreibungen
    • Topaktuelle Ausschreibungen aus Ihrer Region
    • E-Mail-Benachrichtigung über neue Ausschreibungen
    • Elektronische Angebotsabgabe
    • Schnell, kostengünstig und bequem zum passenden Auftrag

    Alle Branchen und Gewerke

    Sämtliche EU-Ausschreibungen

    Ausschreibungen nach Bundesländern

    Warum nicht jetzt starten?

    Tarif ansehen

    Sie haben Fragen?

    0211 / 88 27 38 - 288

    Wir helfen Ihnen gerne weiter.
    Sie erreichen uns ab 08:00 Uhr.
    Mo.+Di. bis 16:30 | Mi.+Do. bis 16:00 |Fr. bis 14:30 Uhr.