346 Beispiele für Ausschreibungen aus Mitte Schleswig-Holstein

aus den letzten 90 Tagen

Wir beraten Sie gerne
0211 / 88 27 38 - 288

Nichts Passendes dabei?
 Aufträge aus anderen Regionen

Als Kunde des Deutschen Ausschreibungsblattes erhalten Sie Zugriff auf alle Ausschreibungen, komplette Bekanntmachungen und hinterlegte Vergabeunterlagen.

Ausschreibungen für Mitte Schleswig-Holstein

Die Region Mitte Schleswig-Holstein setzt sich aus den kreisfreien Städten Kiel und Neumünster sowie den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Plön zusammen.

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde besteht aus 165 Gemeinden und besteht sowohl aus Teilen Schleswigs, als auch aus Teilen Holsteins. Die wirtschaftlichen Schwerpunkte des Kreises liegen in den Bereichen Landwirtschaft, Tourismus und Dienstleistungen. Zudem spielt durch die Nähe zum Nord-Ostsee-Kanal die Schifffahrt eine bedeutende Rolle. Der Seehafen bei Rendsburg ist einer der wichtigsten Umschlags- und Schiffversorgungshäfen in der Region.

Der Kreis Plön liegt im Osten des Bundeslandes und besteht aus 85 Städten und Gemeinden. Obwohl seine Fläche sehr ländlich geprägt ist, sind Handwerk, Handel und Dienstleistungen die dominierenden Wirtschaftsbranchen. Da Plön an die Ostseeküste grenzt und sich zudem etwa 80 Seen im Kreis befinden, kommt dem Tourismus eine bedeutende Rolle zu.

Die Landeshauptstadt Kiel ist die nördlichste Großstadt der Bundesrepublik. Sie beheimatet über 240.000 Einwohner in 30 Stadtteilen. Die maritime Wirtschaft ist die Leitbranche der Region. Kiel ist sowohl Stützpunkt der deutschen Marine und der größten deutschen Werft (ThyssenKrupp Marine Systems), als auch anderer bedeutender Werften. Der Kieler Ostseehafen ist primär für die Fähr- und Kreuzfahrtschifffahrt von Bedeutung. Dies sorgt unter anderem dafür, dass der Dienstleistungssektor und insbesondere der Tourismus einen wichtigen Wirtschaftsfaktor darstellen. Des Weiteren zählen die Finanzwirtschaft, der Handel und unternehmensnahe Dienstleistungen zu den prägenden Branchen.

Neumünster ist die einzig kreisfreie Stadt Schleswig-Holsteins ohne Zugang zum Meer. Sie beheimatet über 77.000 Einwohner in neun Stadtteilen. Die wichtigsten Wirtschaftszweige der Region sind der Maschinen- und Apparatebau, die Kommunikationselektronik, die Elektrotechnik, EDV und Softwareentwicklung, die Chemiefaser- und Druckindustrie sowie der Stahl- und Leichtmetallbau.

Das Deutsche Ausschreibungsblatt bietet Ihnen aktuelle Aufträge und Ausschreibungen aus Mitte Schleswig-Holstein sowie Ausschreibungen aus Schleswig-Holstein.

Unser Team für
Ihre Region

Ihr Ansprechpartner

Anna Katzmarek
0211 / 88 27 38 - 288

Redaktionelle Bearbeitung

Julia Buskühl
Merziye Erbol
Anne Klatt

    Auf einen Blick!

    • Zugriff auf alle Ausschreibungen
    • Topaktuelle Ausschreibungen aus Ihrer Region
    • E-Mail-Benachrichtigung über neue Ausschreibungen
    • Elektronische Angebotsabgabe
    • Schnell, kostengünstig und bequem zum passenden Auftrag

    Alle Branchen und Gewerke

    Sämtliche EU-Ausschreibungen

    Ausschreibungen nach Bundesländern

    Warum nicht jetzt starten?

    Tarif ansehen

    Sie haben Fragen?

    0211 / 88 27 28 - 288

    Wir helfen Ihnen gerne weiter.
    Sie erreichen uns ab 08:00 Uhr.
    Mo.+Di. bis 16:30 | Mi.+Do. bis 16:00 |Fr. bis 14:30 Uhr.