• Nachschlagen: Fachbegriffe des Vergaberechts
    Erfahrung seit 1954
    Nutzen Sie unser Know-how

CPV-Code

Common Procurement Vocabulary

Bei europaweiten Bekanntmachungen sind zwingend einheitliche Formulare zu verwenden. In den Formularen wird die Angabe des CPV-Codes gefordert. Der CPV-Code (Common Procurement Vocabulary) ordnet jedem Auftragsgegenstand eine Ziffer zu. Hierzu steht eine Liste aller möglichen Leistungen und Liefergegenstände zur Verfügung, den er jeweils ein eindeutiger Schlüssel (CPV-Nr. bzw. CPV-Code) zugeordnet ist. Die CPV-Nummern und Bezeichnungen sind in der Verordnung (EG) Nr. 213/2008 der Kommission vom 28.11.2007 veröffentlicht.

CPV-Codes als PDF-Datei 
Eine Liste der CPV-Codes und der Erläuterung der europäischen Kommission hierzu findet sich auch auf der Internetseite simap.europa.eu.


Zurück