• Nachschlagen: Fachbegriffe des Vergaberechts
    Erfahrung seit 1954
    Nutzen Sie unser Know-how

Dienstleistungsauftrag

Dienstleistungsaufträge sind nach § 103 Abs. 4 GWB alle Verträge über die Erbringungen von Leistungen, die nicht unter § 103 Abs. 2 und Abs. 3 GWB fallen, also keine Lieferaufträge und keine Bauaufträge sind.
Es handelt sich um einen Auffangtatbestand, der alle andere Verträge erfasst und daher weit auszulegen ist.

Auch interessant: Aktuell ausgeschriebene Dienstleistungsaufträge


Zurück