• Nachschlagen: Fachbegriffe des Vergaberechts
    Erfahrung seit 1954
    Nutzen Sie unser Know-how

DVA

Deutscher Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen

Der Deutsche Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) ist ein nicht rechtsfähiger Verein, in dem Vertreter aller wichtigen öffentlichen Auftraggeber, kommunaler Spitzenverbände und Organisationen der Wirtschaft und Technik vertreten sind. Seine Hauptaufgabe ist die Bearbeitung und Weiterentwicklung von Grundsätzen für die Vergabe und Abwicklung von öffentlichen Bauaufträgen. Hierzu zählt vor allem die Erstellung, Fortschreibung und Aktualisierung der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). Da die VOB wie ein Gesetz angewendet wird, hat der Deutsche Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen insoweit die Funktion eines Gesetzgebers.


Zurück