Nachprüfungsverfahren

Für den Bereich oberhalb der Schwellenwerte besteht für den Bieter die Möglichkeit, eine rechtswidrige Aufhebung seitens des Auftraggebers oder eine Rüge gegenüber einem Vergabeverfahren zum Gegenstand eines Nachprüfungsverfahrens mit vergaberechtlicher Kontrolle vor der Vergabekammer zu machen.

Zurück