Zuschlagserteilung

Gemäß der VOB und VOL ist über die Zuschlagserteilung zu informieren, wenn bei Beschränkten Ausschreibungen sowie Freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb ein Auftrag vergeben wurde. Diese Informationen müssen für die Dauer von sechs Monaten (VOB), bzw. drei Monaten (VOL) auf einem frei zugänglichen geeigneten Medium vorgehalten werden und bestimmte Angaben über den vergebenen Auftrag enthalten.

Zurück