Print- und Online-Veröffentlichung

Mit großer Reichweite veröffentlichen und wirtschaftliche Angebote erhalten

Das Deutsche Ausschreibungsblatt – vormals Bundesausschreibungsblatt – ist Fachorgan für Ausschreibungen der öffentlichen, gewerblichen und privaten Auftraggeber. Die 60-jährige Erfahrung im Ausschreibungswesen macht uns zum zuverlässigen Partner der Vergabestellen. 

Veröffentlicht werden Ausschreibungen von Bundesbehörden, Ländern, Kreisen und Kommunen über Bau-, Liefer- und Dienstleistungen. Außerdem informieren weitere Auftraggeber wie Krankenhäuser, Flughäfen, wissenschaftliche Einrichtungen etc. über ihre aktuellen Aufträge in unseren Medien. Im Deutschen Ausschreibungsblatt erscheinen nationale und europaweite Ausschreibungen. Auch bei Verkaufsangeboten, z. B. von Grundstücken und Immobilien sowie bei Vermietungs-, Verpachtungs- und Bewirtschaftungsangeboten wird das Deutsche Ausschreibungsblatt genutzt, um ein Höchstmaß an qualifizierten Bewerbern anzusprechen. Werbeanzeigen können zudem geschaltet werden.