Preis 449,-€

Pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

 Dauer: 2 Tage jeweils 7 Std.
 Uhrzeit: Jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
  Ort: Düsseldorf
Zertifikat: Teilnahmebescheinigung

Jetzt buchen

Präsenz-Schulung
eVergabe mit dem Vergabemanager

Zielgruppe

Dieses Schulungsangebot richtet sich an Auftraggeber, die sich das Wissen aneignen möchten, das zur Durchführung einer eVergabe mit dem Vergabemanager benötigt wird. Sowohl Vergabeneulinge, als auch Profis werden in dieser Schulung in die Lage gebracht den Vergabemanager zu bedienen. Dennoch ist zu beachten, dass diese Schulung keine Schulung im Vergaberecht ist.

    Ablauf der Präsenz-Schulung

    Die Schulung findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen jeweils von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Deutschen Ausschreibungsblattes am Standort Düsseldorf statt. Die Inhalte werden vom Trainer direkt innerhalb der eVergabe-Lösung anhand von praxisnahen Beispielen erläutert. Zusätzlich wird jedem Teilnehmer ein PC zur Verfügung gestellt um die gezeigten Arbeitsschritte selbstständig anwenden und festigen zu können. Der Trainer steht hierbei jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

    Wir stellen Ihnen während der Schulung Verpflegung in Form eines Mittagessens je Schulungstag sowie Getränke zur Verfügung.

    Schulungsinhalte

    • Basisfunktionen der Software
    • Rollen und Rechte
    • Anlegen und Veröffentlichen von öffentlichen Verfahren
    • Die Bietersicht (Bieterfragen stellen und Angebote abgeben)
    • Kurzübersicht von der Angebotsöffnung bis zum Abschluss des Verfahrens
    • Bieterbetriebe zur Plattform einladen
    • Teilnehmerkreis in beschränkten Verfahren festlegen
    • Losweise Vergabe
    • Individuelle Wertungskriterien
    • Angebotsöffnung
    • Niederschrift
    • Prüfung und Wertung
    • Zusage- und Absageschreiben
    • Verfahren abbrechen oder aufheben
    • Korrekturen nach der Veröffentlichung
    • Bieterkommunikation
    • Vergabevermerke, Revisionsstände
    • Archivierung und Export von Vergaben, Vergabeakten
    • Vertreterverwaltung und Aufgaben weiterleiten
    • Berichte erzeugen
    • Leistungsverzeichnisse erzeugen
    • Integration der Ausschreibungen in die eigene Webseite