Aufträge für den Brunnenbau

deutschlandweit und regional

Jetzt informieren

82 Beispiele für Ausschreibungen für den Brunnenbau

aus den letzten 90 Tagen

Wir beraten Sie gerne
0211 / 88 27 38 - 288

Nichts Passendes dabei?
 Aufträge aus anderen Branchen

Als Kunde des Deutschen Ausschreibungsblattes erhalten Sie Zugriff auf alle Ausschreibungen, komplette Bekanntmachungen und hinterlegte Vergabeunterlagen.

Ausschreibungen für den Brunnenbau

Das Gewerk Brunnenbau wird zur Branche des Tiefbaus bzw. Spezialtiefbaus gezählt.
Der Brunnenbau dient der Konstruktion von Bauwerken zur Förderung und Überwachung des Grundwassers. Bauvorhaben in diesem Bereich schließen vor allem den Bau von Brunnen und Grundwassermessstellen ein. Man unterscheidet zwischen Schacht-, Ramm-, Schlag- oder Bohrbrunnen. Bei Tiefbauarbeiten im Bereich Brunnenbau ist der Erdaushub mit anschließenden Bauarbeiten innerhalb der Grube entscheidender Bestandteil. Entsprechend steht das Gewerk Brunnenbau häufig in Zusammenhang mit weiteren Gewerken wie dem Tiefbau und dem Kanal- und Rohrleitungsbau.

Zur Wassergewinnung aus einem zuvor angelegten Brunnen werden verschiedene Pumpenarten eingesetzt: Von der elektrischen Tauchpumpe über die elektrische Saugpumpe bis hin zur manuellen Pumpe.

Das Deutsche Ausschreibungsblatt bietet Ihnen aktuelle Aufträge und Ausschreibungen im Bereich Brunnenbau.

Unser Team für
Ihre Branche

Ihr Ansprechpartner

Anna Katzmarek
0211 / 88 27 38 - 288

Redaktionelle Bearbeitung

Jens Arians
Jasmin Pohl
Merziye Erbol

Auf einen Blick!

  • Zugriff auf alle Ausschreibungen
  • Topaktuelle Ausschreibungen für Ihre Branche
  • E-Mail-Benachrichtigung über neue Ausschreibungen
  • Elektronische Angebotsabgabe
  • Schnell, kostengünstig und bequem zum passenden Auftrag

Alle Branchen und Gewerke

Sämtliche EU-Ausschreibungen

Ausschreibungen nach Bundesländern

Warum nicht jetzt starten?

Tarif ansehen

Sie haben Fragen?

0211 / 88 27 38 - 288

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen uns ab 08:00 Uhr.
Mo.+Di. bis 16:30 | Mi.+Do. bis 16:00 |Fr. bis 14:30 Uhr.